wie funktioniert virtual reality?

Virtual Reality (kurz ,,VR“), im Deutschen die virtuelle Realität, ist eine computergenerierte, interaktive Wirklichkeit, die durch 3D-Bilder und Ton dargestellt wird. Diese virtuell geschaffene Welt kann verschiedene Sinneseindrücke wie Gerüche, Sehen, Geräusche und Berührungen wiedergeben. Gleichzeitig reagiert sie auf Benutzereingaben und schafft so eine direkte Interaktion zwischen dem Benutzer und seiner virtuellen Umgebung.

Virtual Reality ist etwas für Jedermann.

Durch die Nutzung einer VR-Brille ist man nicht mehr auf einen Monitor angewiesen, kann den Kopf in alle Richtungen bewegen und seine virtuelle Umwelt wahrnehmen. Bei uns könnt Ihr eine VR Brille testen.

Unser konzept

VR-Spielfelder

Unser VR-Bereich besteht aus drei Spielfeldern. Diese beinhalten insgesamt 5 VR-Brillen, Sofaeinheiten, Beamer-Leinwände und Bildschirmen. Hier kann man entspannen und Spaß haben.

Eventbereich

Unsere Location ist etwa 300 m2 groß und perfekt geeignet für private Events und Firmenfeiern mit bis zu 100 Personen. Außer dem VR-Bereich kann unser Eventbereich flexibel genutzt werden. Ob Catering, Tanzfläche oder weitere Gaming-Möglichkeiten – Nichts ist unmöglich.

Gruppenerlebnis

Bei uns dreht sich alles um das Gruppenerlebnis. Ihr wechselt euch mit den VR-Brillen ab und schaut euren Freunden beim Spielen zu. Zuschauen macht (fast) genauso viel Spaß wie selber spielen!

Für jedes Alter

Wir haben eine breite Auswahl an VR-Erlebnissen: Von atemberaubenden Landschaften über Rätsel, Achterbahnen und Actionspielen. In der VirtuaLounge wird garantiert jeder fündig.

Lust VR auszuprobieren?

noch fragen?

FAQs

Vielleicht helfen Euch unsere Antworten weiter.

Unsere Empfehlungen:
Bis 3 Personen: VR Lounge S (1 VR-Brille)
Gruppe aus 4 – 6 P: VR Lounge M (2 VR-Brillen)
Gruppe bis 9 P: VR Lounge L (3 VR-Brillen)
Gruppe bis 12 P: VR Lounge XL (4 VR-Brillen)
Gruppe bis 15 P: VR Lounge XXL (5 VR-Brillen).
Natürlich könnt Ihr auch mit weniger/mehr Personen ein bestimmtes Paket buchen. Dann habt ihr mehr/weniger VR-Zeit pro Person.

Während der Spielzeit befindet ihr euch in einem separaten, abgetrennten Spielfeld. Ein Betreuer macht zunächst eine Einleitung, danach empfiehlt er euch VR-Erlebnisse nach eurem Geschmack und erklärt die Steuerung der einzelnen Erlebnisse.

Wir haben eine große Auswahl an VR Spielen. Von klein bis groß ist für jeden Abenteurer das richtige Spiel dabei. Langeweile kommt hier sicher nicht auf. In unserem Portfolio findest du eine Übersicht über unsere derzeitigen Spiele.
Durch unser Konzept kannst du an den VR-Erlebnissen auch ohne Brille teilnehmen. Das Blickfeld ist über einen Beamer sichtbar, zusätzlich hören alle das Spiel. Virtual Reality ist ein ziemlich intensives Erlebnis. Pausen, in denen man sich abwechselt, sind auch angebracht damit sich dein Kopf entspannen kann.

Die Dauer der Spiele variiert stark und beträgt zwisch 2-3 Minuten bis hin zu einigen Stunden. Ihr könnt aber jederzeit das Erlebnis nach eurem Geschmack wechseln. So kann man innerhalb einer Stunde mehrere Spiele ausprobieren.

Für deine ausgewählte Zeit steht dir der separat abgetrennte Spielbereich voll zur Verfügung. Dieser besteht aus einer gemütlichen Sofalandschaft, den VR-Brillen sowie einem Beamer und Bildschirm, auf denen die Geschehnisse mitverfolgt werden können. Außerdem gibt es bei jeder Buchung Knabberzeug aufs Haus.

Die Erlebnisse haben individuelle Altersbeschränkungen, die von uns beachtet werden. Die Brillen sollten erst ab 8 Jahren genutzt werden. Jüngere Gäste können aber auch von Außen zuschauen oder an den Konsolen in unserem Wartebereich oder den Gaming Areas spielen.

Unter der VR Brille ist im Normalfall genug Platz für deine eigene Brille. Sollte es mit der Brille dennoch Probleme geben, kann in den meisten Fällen auch brillenlos gespielt werden.

Die Gaming-Area nennt sich der Bereich, in dem (Nicht Virtual Reality-) Mehrspieler Spiele gezockt werden können. Gaming Areas eignen sich am besten für private Events wie Geburtstagsfeiern, Junggesellenabschiede oder als Ausklang nach dem VR-Spielen. Die Gaming-Area besteht aus einer Sofalandschaft, Beamer, Soundsystem und wahlweise einem PC, einer Konsole (zb. die Nintendo Switch) oder dem Guitar Hero Set.
Auf dem PC könnt ihr gemeinsam bekannte Titel wie FIFA, Rocket League, Fortnite und Fall Guys mit Xbox Controllern spielen. Auch an Indie Games und Couch co-op spielen soll es nicht mangeln. Z. B. Broforce, Overcooked, Unrailed und Cuphead stehen zur Verfügung. Die Switch bietet euch die Nintendo-Klassiker wie Mario Kart, Mario Party, Super Mario Maker 2, Super Mario Odyssey und Super Smash bros Ultimate. Jedes der Spiele hat seinen eigenen Charme und wartet darauf angespielt zu werden.

Wir erweitern ständig unser Portfolio an Erlebnissen. Falls dein Wunsch nicht dabei ist, kannst du uns eine Nachricht mit dem Titel schreiben, dann prüfen wir ob es angeschafft wird. Alternativ kannst du dich nach vorheriger Absprache auch in deinen eigenen Steam Account einloggen und bei uns spielen.

Die Gaming-Area ist wahlweise mit einem Steam-PC, einer Nintendo Switch oder Guitar Hero ausgestattet. Auf dem PC könnt Ihr bekannte Titel wie FIFA, Rocket League, Fortnite oder Fall Guys mit Xbox Controllern spielen, aber auch eher unbekannte witzige couch co-op games mit gemeinsamen Aufgaben wie Broforce, Overcooked, Unrailed oder Cuphead. Die Switch bietet euch übliche Nintendo-Spiele wie Mario Kart, Mario Party, Super Mario Maker 2 oder Super Mario Odyssey.

Hier einige Beispiele der Konsolen und Spiele, die am GamingDay verfügbar sind: VR Racing-Station – Trackmania Turbo; Nintendo Switch – Super Smash Bros., Mario Kart; PlayStation 4 VR – Resident Evil, Crash Bandicoot; Steam PC – Rocket League, FIFA, Fortnite, viele lustige splitscreen co-op Games wie Broforce, Cuphead, Overcooked; Guitar Hero; PS1 classic; NES Mini; Wii; PS3; Arcade Simulator und vieles, vieles mehr!

Ähnlich wie in einer Arcadehalle: Am GamingDay steht euch eine große Vielzahl an Spielen und Konsolen zur Verfügung. Ihr zahlt dabei nicht pro Konsole, sondern pro Stunde Aufenthalt. GamingDay ist immer freitags 16 – 22 Uhr.

Ein spontaner Besuch ist momentan nur am GamingDay möglich, dieser findet immer Freitags von 16-22 Uhr statt. Für die VR-Spielfelder und Gaming Areas brauchst du eine vorherige Reservierung.

Unsere besten Events starten meist im VR Bereich. Begeisternde Technik vermittelt hier unvergessliche Eindrücke. Für einen entspannten Ausklang eignet sich eine Gaming Area optimal. Abgerundet wird der Aufenthalt mit einer Softdrinkpauschale, Blechpizza und (kostenlosem) Knabberzeug.

Durch ein äußeres Tracking System weiß die VR-Brille, wo im Raum sie sich befindet und in welche Richtung man guckt. Das Bild in der Brille wird dann so berechnet, dass man sich tatsächlich in der virtuellen Welt umsehen und bewegen kann. Mehr Infos zur Technik und unserem Konzept findest du hier.
Du bist oft und gerne in der VirtuaLounge? Unsere Mitgliedschaften bieten eine breite Palette an Leistungen.

Der GamingDay ist für Mitglieder immer kostenlos. Außerdem hast du freien Eintritt zu alle unseren Events und sparst teilweise 50% bei deiner VR-Buchung. Mehr Infos findest du hier.

Gaming-Interessierte sind selten auf ein Spiel oder eine Konsole festgelegt. In der VirtuaLounge kann das Hobby Gaming gemeinsam mit anderen oder alleine nach Lust und Laune ausgelebt werden. In der VirtuaLounge gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten wie Virtual Reality, GamingDay, Gaming Areas oder den gerade entstehenden LAN-Raum. Unser Gutschein ist somit auch für jeden ein passendes Geschenk.

Die VirtuaLounge ist ein Ort von Gamern für Gamer. Bei uns treffen sich viele coole Leute mit dem gemeinsamen Hobby. Wir veranstalten oft Turniere und haben unterschiedliche Events. Schau mal vorbei 😊

Unsere Mitglieder zahlen sowohl bei den GamingDay Events wie YGO, Werwolf oder Smash, als auch bei Turnieren keinen Eintritt. Viele Pakete beinhalten außerdem einen 50% Rabatt auf alle VR Buchungen.